wmf-gourmet-plus-topfset-7-teilig

Das WMF Gourmet Plus Topfset 7-teilig im Online Test



Das WMF Gourmet Plus Topfset 7-teilig gehört zu den wohl beliebtesten Kochtopfsets des Qualitäts-Herstellers aus Geislingen an der Steige. Dank seiner umfangreichen Ausstattung ist es für sämtliche Koch-Aktivitäten auf dem heimischen Herd (natürlich auch auf Induktion) bestens gerüstet.

Dabei besticht es mit einer schweren, hochwertigen Verarbeitung ‚Made in Germany‘, kann mit der mattierten Oberfläche und dem schlicht-eleganten Look aber auch optisch auf ganzer Linie überzeugen.

Dafür hat nicht zuletzt die Design-Agentur Metz und Kindler gesorgt, die diese Kochtopfserie gestaltet und entworfen hat. Dabei wurde bei dem WMF Topfset komplett auf Kunststoff verzichtet. Das unterstreicht den Nachhaltigkeitsgedanken und verdeutlicht, dass dieses Set voll und ganz auf Langlebigkeit ausgerichtet ist.

Für kleinere Haushalte ist das WMF Gourmet Plus Topfset auch als 6-teilige*, 5-teilige* und 4-teilige* Variante erhältlich.

Im Test von Stiftung Warentest (2009) wurde es mit der Note 2,3 (gut) beurteilt, bei allesbeste.de wurde das WMF Gourmet Plus im Test als bestens Topfset sogar zum Testsieger gekürt.

Bei uns erfahren Sie alle Details und Features zu diesem Induktions Topfset von WMF, welche Vor- und Nachteile es hat und welche Varianten mit welcher Ausstattung erhältlich sind.


Die Features des Fissler Intensa Topfsets
  • Stiftung Warentest Note 2,3
  • Oberfläche: mattiert
  • Material: Cromargan Edelstahl 18/10
  • TransTherm® Allherd-Boden
  • Für alle Herdarten geeignet, natürlich auch Induktion
  • Metalldeckel mit Dampföffnung
  • Kaltgriffe
  • Innenskalierung
  • Breiter Schüttrand
  • Backofenfest bis 250°C
  • Spülmaschinengeeignet
  • Made in Germany

 

 

Das WMF Gourmet Plus Topfset 7-teilig – die Eigenschaften

wmf-gourmet-plus-topfset-4-teilig

WMF Gourmet Plus bei Amazon*

Die Gourmet Plus Kochtopfserie wurde, wie die meisten Qualitäts-Topfsets von WMF aus rostfreiem Cromargan Edelstahl 18/10 hergestellt.

Damit sind sie nicht nur äußerst stabil und unverwüstlich, sondern auch absolut geschmacks- und geruchsneutral und resistent gegen Speisesäuren.

Schwere Qualität ‚Made in Germany‘

Mit der mattierten Oberfläche hebt es sich schon rein optisch von den meisten auf dem Markt erhältlichen Kochtopfsets ab, die zumeist ein hochglänzendes Antlitz haben.

Damit machen die Gourmet Plus Töpfe in Kombination mit dem eingravierten WMF Logo und den großen, gehefteten Hohlgriffen einen gleichermaßen edlen wie stattlichen Eindruck. Erst recht, wenn man die Kochtöpfe in der Hand hält und die schwere Qualität förmlich spüren kann.

Das liegt nicht zuletzt an dem massiven TransTherm Allherdboden, der dem 20 cm Kochtopf ein Leergewicht von knapp 2 kg (mit Deckel) beschert.

Dazu passt es, dass dieses Topfset echte deutsche Wertarbeit ‚Made in Germany‘ ist und nicht, wie viele Konkurrenzprodukte, in Fernost produziert wird.

Alle Features die ein Qualitäts-Topfset braucht

Aber auch sonst mangelt es dem WMF Gourmet Plus Topfset* an nichts, was ein gutes Kochtopfset ausmacht:

Große, geheftete Kaltgriffe, die sich sehr gut greifen lassen und auch nach längerer Zeit auf dem Herd nicht übermäßig warm werden.

Metalldeckel mit Abdampföffnung sorgen für kontrolliertes Abdampfen und erlauben dem WMF Topfset auch mit Deckel einen Einsatz im Backofen bis 250°C!

Eine praktische Innenskalierung, die für eine problemlose Befüllung sorgt und den Messbecher überflüssig macht.

Ein breiter Schüttrand, der zielgenaues und tropffreies Ausgießen zum Kinderspiel macht.

Natürlich ist das gesamte Set bedenkenlos in der Spülmaschine zu reinigen.

Schließlich ist noch die gute Stapelbarkeit zu erwähnen, die ein platzsparendes Verstauen der WMF Töpfe ermöglicht. So benötigt z.B. das Topfset WMF Gourmet Plus 4-teilig einen Stauraum von lediglich 30x30x28 cm.

WMF Gourmet Plus – Test gut bis sehr gut!

Das WMF Gourmet Plus Topfset erzielte im Test von Stiftung Warentest (2009) in den drei Haupt-Kategorien Funktion beim Kochen, Energieverbrauch und Handhabung jeweils die Note ‘gut’.

Neben diesem guten Test-Ergebnis wurde das WMF Gourmet Plus Topfset im aktuellen Topfset Vergleich (2020) von haushaltstipps.net sogar mit der Note ‚sehr gut‘ zum Vergleichs-Sieger gekürt.

Außerdem erreichte es bei testsieger.de eine Gesamtnote von 1,6 und wird bei test-vergleiche.com mit einer sehr guten Gesamtnote von 1,5 als ‚Beste Empfehlung‘ ausgezeichnet.


Die Varianten des WMF Gourmet Plus Topfsets

 Das WMF Gourmet Plus Topfset 7-teilig* verfügt neben 2 Bratentöpfen und 3 Fleischtöpfen über eine Stielkasserolle und einen Dünsteinsatz mit 20 cm Durchmesser. Einer vitamin- und nährstoffschonenden Garung steht somit nichts im Wege.

Für kleinere Haushalte ist das WMF Gourmet Plus Topfset aber auch als 6-teilige*, 5-teilige* und 4-teilige* Variante erhältlich. Zudem lassen sich alle zugehörigen Töpfe, Pfannen und sonstiges Zubehör einzeln nachkaufen. Somit lässt sich das Set jederzeit problemlos nachrüsten und bei Bedarf individuell anpassen.

7-teilige Variante6-teilige Variante5-teilige Variante4-teilige Variante
  • Bratentopf mit Deckel, 16cm / 1,4l
  • Bratentopf mit Deckel, 20cm / 2,5l
  • Fleischtopf mit Deckel, 16cm / 1,9l
  • Fleischtopf mit Deckel, 20cm / 3,9l
  • Fleischtopf mit Deckel, 24cm / 5,7l
  • Stielkasserolle ohne Deckel, 16 cm / 1,4l
  • Dünsteinsatz, 20cm
  • Bratentopf mit Deckel, 16cm / 1,4l
  • Bratentopf mit Deckel, 20cm / 2,5l
  • Fleischtopf mit Deckel, 16cm / 1,9l
  • Fleischtopf mit Deckel, 20cm / 3,9l
  • Fleischtopf mit Deckel, 24cm / 5,7l
  • Stielkasserolle ohne Deckel, 16 cm / 1,4l
  • Bratentopf mit Deckel, 20cm / 2,5l
  • Fleischtopf mit Deckel, 16cm / 1,9l
  • Fleischtopf mit Deckel, 20cm / 3,9l
  • Fleischtopf mit Deckel, 24cm / 5,7l
  • Stielkasserolle ohne Deckel, 16 cm / 1,4l
  • Bratentopf mit Deckel, 20cm / 2,5l
  • Fleischtopf mit Deckel, 16cm / 1,9l
  • Fleischtopf mit Deckel, 20cm / 3,9l
  • Fleischtopf mit Deckel, 24cm / 5,7l

Umfangreiches Zubehör zur WMF Gourmet Serie

Neben den in den verschiedenen Sets enthaltenen Fleisch- und Bratentöpfen ist folgendes Zubehör der WMF Gourmet Plus Topfset Serie separat erhältlich:


 

Der TransTherm Allherd-Boden

wmf-gourmet-plus-topfset-7-teilig

WMF Gourmet Plus bei Amazon*

Die massiven Kochtöpfe aus Cromargan sind mit dem bewährten, von WMF entwickelten TransTherm Allherdboden ausgestattet.

Dieser ist erwartungsgemäß sehr plan gefertigt und erlaubt einen Einsatz auf allen Herdarten wie Elektroherd, Ceranfeld, Gasherd und insbesondere natürlich auch auf Induktion.

Die Bodenkonstruktion besteht aus einem Aluminiumkern, der für beste Wärmeverteilung und -speicherung sorgt.

Dieser Kern wird von einer Chromstahlkapsel umschlossen. Dadurch wird der Topf äußerst robust, absolut lebensmittelecht, säurefest und natürlich induktionsfähig.

Durch das hervorragende Wärmeverhalten der WMF Töpfe lässt sich beim Kochen nicht nur Zeit, sondern auch Energie sparen.

Laut Stiftung Warentest sorgen die qualitativ hochwertigen Topfböden für eine gute Temperaturverteilung am Topfboden und ein sehr gutes Abkühlverhalten. Das hat zur Folge, dass Speisen auch nach dem Kochvorgang noch für eine lange Zeit im Topfinneren warm gehalten werden.

 

 

Die großen Kaltgriffe der WMF Gourmet Plus Töpfe

wmf-gourmet-plus-topfset-deckel-griff

WMF Gourmet Plus bei Amazon*

Die großen, per Punktschweißung befestigten Kaltgriffe lassen sich dank ihrer ergonomischen Form sehr gut und sicher greifen.

Sie sitzen bombenfest an den Kochtöpfen und lösen sich auch bei täglichem Gebrauchs kein Stück, so wie es bei geschraubten Griffen oft schon nach kurzer Zeit der Fall ist.

Ein wichtiger Faktor, wenn man bedenkt, dass die an sich schon recht schweren WMF Töpfe bei voller Befüllung einiges an Gewicht auf die Waage bringen können.

Griffe werden nicht heiß

Durch ihre Konstruktion als Hohlgriffe werden sie auch nach einem längeren Einsatz auf dem Herd nicht heiß. Denn durch die Schweißverbindung wird die Wärme sehr effektiv auf die große Gesamtfläche der Griffe verteilt. Daher lassen sie sich auch ohne Topflappen stets gut anfassen.

Das bestätigen nicht nur zahlreiche zufriedene Kunden, sondern auch der Test von Stiftung Warentest. Denn in der Disziplin ‚Temperatur Topfgriffe‘ bekam das WMF Gourmet Plus Topfset die Bestnote ‚sehr gut‘.

Zudem tritt auch das leidige Thema von angesammeltem Wasser in oder unter den Griffen beim WMF Gourmet Plus Topfset* nicht auf. Auch nicht nach dem Reinigen in der Spülmaschine, so wie bei zahlreichen anderen Induktions Topfsets. 

Denn dank der punktgeschweißten Befestigung (auch an den Topf-Deckeln) und der in sich geschlossenen Konstruktion bleibt für verbleibendes Spülwasser kein Raum.


Die schweren Deckel der WMF Gourmet Plus Serie

wmf-gourmet-plus-topfset-deckel

WMF Gourmet Plus bei Amazon*

Die Deckel der WMF Gourmet Plus Töpfe sind ebenfalls komplett aus Edelstahl gefertigt. Sie liegen sie dank ihres recht hohen Gewichtes und der breiten, sauber gefertigten Fassung fest und sicher auf den Töpfen und schließen diese gut ab.

Die Deckel wackeln und klappern beim Kochen nicht, wie es oft bei billigen Töpfen der Fall ist. Dafür sorgt auch die dezente Dampföffnung, die ein kontrolliertes Abdampfen ermöglicht und Spritzwasser auf dem Herd zu vermeiden hilft. Aber auch einer Vakuumbildung im Topfinneren wird so effektiv entgegen gewirkt.

Die Griffe der Deckel sind, wie bei den Töpfen, per Punktschweißung befestigt und sitzen damit absolut fest.

Sie sind ebenfalls als Hohlgriffe konzipiert und werden dadurch nicht heiß. Aufgrund ihrer Position können sie zwar grundsätzlich etwas wärmer werden als die Topfgriffe. Dennoch werden sie nie so heiß, dass sie sich nicht mehr mit bloßen Händen anfassen lassen.

Daher hat Stiftung Warentest im Punkt ‚Temperatur Deckelgriffe‘ die Note ‚gut‘ vergeben. Nur ein Topfset war hier besser.

Für verbleibendes Spülwasser ist auch an den Deckeln kein Platz. Sie können bedenkenlos in der Spülmaschine gereinigt werden, ohne dass Wasseransammlungen befürchtet werden müssen.

 

 

Viel Zubehör zum WMF Gourmet Plus einzeln erhältlich

Ein großer Vorteil dieser Kochtopf-Serie ist die Möglichkeit, nicht nur Töpfe und Pfannen, sondern auch diverses Zubehör zum WMF Gourmet Plus einzeln erwerben zu können. Damit lässt sich das Set zu jeder Zeit individuell anpassen und nach Bedarf erweitern.

Das bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr Küchen-Zubehör nicht nicht nur qualitativ erstklassig, sondern dabei auch optisch einheitlich zu halten.

Als weiteres optionales Küchenzubehör aus der WMF Gourmet-Serie ist erhältlich:


 

Nachteile der WMF Gourmet Plus Induktions Töpfe

Trotz der zahlreichen positiven Aspekte des WMF Gourmet Plus Topfsets wollen wir Sie natürlich auch über die Defizite dieses Kochgeschirrs informieren.

So wird von manchen Kunden bemängelt, dass nach Gebrauch der Boden von einigen Töpfen anläuft. Zunächst einmal sei gesagt, dass über derartige Verfärbungen bei fast allen erhältlichen Topfsets berichtet wird.

Sie werden in der Regel durch spezielle Speisen verursacht und stellen weder gesundheitliche Bedenken dar, noch wirken sie sich schädlich auf die zubereiteten Speisen aus.

Um derartige Verfärbungen weitgehend zu vermeiden geben wir Ihnen aber die folgenden Pflege-Hinweise:

  • Fügen Sie erst bei kochendem Wasser Salz hinzu und rühren Sie um
  • Spülen Sie die Töpfe zeitnah nach dem Gebrauch
  • Weichen Sie festsitzende Speisereste zunächst mit Wasser ein
  • Verwenden Sie keine Stahlwolle oder sandhaltige Scheuermittel
  • Blauschimmernde Verfärbungen oder Kalkflecken können durch bestimmte Speisen oder kalkhaltiges Wasser entstehen
  • Entfernen Sie diese mit Essigwasser oder dem speziellen, von WMF für Cromargan entwickelten Pflegemittel Purargan*

Ein weiterer Punkt mag das Gewicht der Kochtöpfe sein. Denn diese sind zwar keine absoluten Schwergewichte, liegen aber dennoch über dem Durchschnitt. Dies ist ein Faktor, der generell für hohe Qualität steht.

Allerdings könnten die WMF Gourmet Plus Töpfe daher von alten oder gebrechlichen Personen bei hoher Befüllung als ein wenig zu schwer wahrgenommen werden.

Schließlich könnte die Aufheizzeit der Induktionstöpfe laut Stiftung Warentest ein wenig schneller von statten gehen. Dafür bieten die Gourmet Plus Töpfe eine überdurchschnittlich lange Temperaturspeicherung und halten die Speisen auch nach dem Kochen noch sehr lange warm.

 

 

Unser Fazit

Mit dem WMF Gourmet Plus Topfset 7-teilig* erhalten Sie ein hochwertiges Kochtopfset in gewohnter WMF Qualität ‚Made in Germay‘, das in Punkto Verarbeitung und Ausstattung kaum Wünsche übrig lässt.

Rein optisch fällt es mit der matt gebürsteten Oberfläche gegenüber anderen Topfsets ein wenig aus der Reihe, wirkt in seiner erhabenen Schlichtheit aber sehr exquisit und edel anmutend. Unterstrichen wird dieser Eindruck durch die großen Hohlgriffe und das eingravierte WMF Logo.

Die großen Stärken liegen beim Gourmet Plus Set unter anderem in der massiven Ausführung, die die Töpfe nicht nur sehr robust und langlebig macht, sondern auch die Wärme gut verteilt und nach dem Kochen noch lange hält.

Die geringe Temperaturentwicklung in den Griffen wird von Stiftung Warentest, sowie von zahlreichen Kunden einhellig bestätigt. Das macht den Einsatz von Topflappen bei diesem Kochtopfset überflüssig.

Aber auch die nahezu grenzenlose Möglichkeit zur Erweiterung des Sets mit Töpfen, Pfannen und sonstigem Küchenzubehör macht es zu einer langfristigen Anschaffung. Denn auch bei geänderten Anforderungen bleibt es zu jeder Zeit individuell anpassbar.

Grundsätzlich bekommt man beim WMF Gourmet Plus Topfset zum fairen Preis viel geboten, so wie man es von WMF seit vielen Jahrzehnten gewohnt ist.

Daher können wir es bedenkenlos jedem empfehlen, der bereit ist etwas mehr zu investieren und dafür mit nachhaltiger Qualität á la WMF belohnt werden will.


Weitere Infos zum WMF Gourmet Plus Topfset finden Sie hier*.



Auch interessant: Das WMF Function 4 Topfset und das WMF Diadem Plus Topfset


>>> Hier geht’s zur www.induktiontopfset.de Startseite <<<